Herzlich willkommen bei Heigrodt Steuerberatung!

Seit über 30 Jahren betreuen wir kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatpersonen in steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen. Damit stehen wir für Kompetenz, Kontinuität sowie partnerschaftliches Denken und Handeln. Diese Werte prägen unsere Arbeit ebenso wie den persönlichen Kontakt zu unseren Mandaten.

Ebenso stehen wir aber auch für Fortschritt und Digitalisierung. Unsere Systeme sind auf dem neusten Stand der Technik und unsere Mitarbeiter werden kontinuierlich im Bereich Datenverarbeitung geschult unter anderem in der inzwischen zum Standard gewordenen Software und den Online-Plattformen der DATEV eG. So können wir Ihre Steuerdaten immer optimal bearbeiten und verwalten. Die Digitalisierung erleichtert den unmittelbaren Austausch von Daten und trägt somit zu einer schnellen und reibungslosen Bearbeitung Ihrer Unterlagen bei. In vielen Bereichen ist die Digitalisierung von Geschäftsunterlagen bereits Pflicht und die Entwicklung schreitet rasant voran. Mit uns sind Sie auf alle Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung bestens vorbereitet.

Zahlen sind unsere Stärke: Von der Lohnabrechnung bis zur strategischen Finanzplanung – wir beraten Sie in steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen. Kommen Sie mit Ihrer Aufgabenstellung auf uns zu!

Infobrief Dezember 2018

|

Inhalte Inventur am Ende des Wirtschaftsjahres Zuwendungen bei Betriebsveranstaltungen – Kein Arbeitslohn bei Absage von Arbeitnehmern Gesetzliche Krankenkassen: Wahltarife mit Selbstbehalt Festsetzung von Steuerzinsen nicht verfassungsgemäß Mindestlohn ab 1. Januar 2019: 9,19 Euro... WEITER LESEN

Infobrief November 2018

|

Inhalte Sonderausgaben 2018 Baukindergeld im „Erstjahr“ spätestens bis zum 31. Dezember 2018 beantragen Förderung des Mietwohnungsneubaus Ermäßigte Besteuerung einer Abfindung bei Auflösungsvertrag Bewertung von Sachbezügen – Einbeziehung der Versandkosten in die 44 Euro-Freigrenze... WEITER LESEN

Infobrief Oktober 2018

|

Inhalte Termine und Hinweise zum Jahresende 2018 Erleichterungen beim Vorsteuerabzug Anschaffungsnahe Herstellungskosten: Wiederherstellung eines zeitgemäßen Zustands Werbungskostenabzug bei Vermietung eines Homeoffice an den Arbeitgeber Befristete Erhöhung der Zeitgrenzen für kurzfristig Beschäftigte läuft aus... WEITER LESEN

Infobrief September 2018

|

Inhalte Teileinkünfteverfahren auch bei Tätigkeit für eine Tochtergesellschaft Möblierungszuschlag bei ortsüblicher Miete Verlustabzugsbeschränkung bei Übernahme von Kapitalgesellschaften – Wieder Anwendung der Sanierungsklausel Steueränderungsgesetz: Gutschein-Richtlinie Erstattung von Vorsteuerbeträgen aus EU-Mitgliedstaaten Abzugsverbot für Schuldzinsen –... WEITER LESEN